Dienstag, 17. Juni 2008

Mal wieder was genähtes





Vor ein paar Tagen habe ich dieses Nadelkissen genäht. Es ist superschnell gemacht. Verwendet habe ich dafür einen TILDA-Stoff und einen Rest Patchworkstoff.Die Anleitung dafür habe ich von hier www.stoff-junkie.de





Ausserdem bin ich gerade dabei Stuhlhussen für die Kindergarten-Gruppe unserer Tochter zu nähen.Einmal in Rosa für die Mädels und natürlich das gleiche nochmals in Hellblau für die Jungs.
Gedacht sind sie für Geburtstagsfeiern.
Bilder dazu gibts demnächst. Ich warte noch auf die Lieferung von
Farbenmix mit den Velours, dann kanns mit dem nähen weitergehen,

Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

ohhh wie schön , absolut zauberhaft dein Nadelkissen und davon kann man auch gut und gern mehr haben :O)

LG
Brigitte

lille stofhus hat gesagt…

Hallo Angelika,

das Nadelkissen ist traumhaft schön geworden. Ich will auch schon ewig so eines machen, aber ob das wohl nach was wird????
Habe Dir vor einigen Tage das Muster gemailt. Ist es angekommen?

Liebe Grüße
Gela

lille stofhus hat gesagt…

Angelika, ich werde auf jeden Fall das Nadelkissen machen. Danke für die Erklärung dazu.
Mit der Folie: Wir haben sie nicht und ich weiß auch nicht, wo Du sie bekommen kannst. Hast Du schon danach gegoogelt?
Wofür brauchst Du sie?

Liebe Grüße
Gela

Brigitte hat gesagt…

Hallo Angeika ,

per mail geht ja nicht, darum hier kurz :O)

Also der Taschenschnitt ist von Gretelies

http://gretelies.blogspot.com/search/label/Tips%20und%20Tricks

und die Patchstoffe sind von kleinkariert. Dort in der Suche Patchworkstoffe eingeben :O))))


liebe Grüße
Brigitte