Donnerstag, 24. Juli 2008

Täschchen mal anders...

Ich habe letzte Woche mal vor lauter Langeweile "etwas" im Internet gestöbert und bin dabei auf ein paar Japanische Nähseiten gelangt. Da ich der Sprache nicht mächtig bin, hab ich mich einfach mal so durchgeklickt und dabei ein paar schöne Beschreibungen gefunden. Unter anderen die Anleitung für dieses Täschchen. Sieht komplizierter aus als es ist. Für meinen ersten Versuch ist sie gar nicht mal schlecht geworden.



Einmal von vorne und einmal von der Seite aufgenommen

Kommentare:

Luxquilt hat gesagt…

Die sieht ganz toll aus und ist dir supergut gelungen.
Ich hab dich eben auf meiner Seite verlinkt, du gehst mir also nicht mehr verloren! ;-)
Fernande

Josie hat gesagt…

Die Tasche sieht ja klasse aus.Verrätst du mir,wo du die gefunden hast? Die wäre nämlich was für meine "Große"
GLG
Elke

Brigitte hat gesagt…

Die Tasche ist superklasse !! Das schaut aber schon nach einem hohen Kuddelmuddel beim Nähen aus ;O)

liebe Grüße
Brigitte