Montag, 14. Dezember 2009

Da bei uns niemand Plätzchen isst, spar ich mir immer die arbeit und mache erst gar keine. Dafür haben wir dieses Jahr mal Choko-Chrossies gemacht. Die gehen eigentlich ganz einfach, die Tochter kann gut mithelfen und hat somit auch ihren Spass daran.
Falls sie jemand nachmachen will:

300g Zartbitter Kuvertüre
200g Vollmilch Kuvertüre
25g Palmin ( Kokosfett)
1 Päckchen Vanille Zucker
Alles im Topf schmelzen und dann Cornflakes unterrühren. Ich mach das immer Auge mal Pi. Also nach Gefühl.



Kommentare:

lavitadream hat gesagt…

oh ja lecker, das würde bei mir keine 24 std überleben. essen wir alle sehr gern.
xoxo andy

bianca hat gesagt…

MMhhh, die sind lecker. Schön, dass du so eine fleißige Helferin in der Küche hast.
Wünsche Euch eine schöne Woche.
Bianca