Donnerstag, 14. Juli 2011

Sommer-Gartenarbeit....

Eigentlich wollte ich ja meine Häkelsachen mit in den Urlaub nehmen......Tja eigentlich !! Denn ich Dummerchen habe es zuahuse vergessen *hmpf* Leider ist es mir erst aufgefallen als wir schon auf der Autobahn richtung Luxemburg unterwegs waren. Umdrehen war also nicht :-(
Und dabei habe ich mir alles so fein säuberlich parat gelegt.
Naja, so habe ich halt wieder bei mir im Garten die Nadel glühen lassen und es sind ein paar Teile entstanden. Daraus werden demnächst Knubbelkissen gemacht. Macht mir irgendwie riesigen Spass die Dinger zu machen. 
Im Moment sind wir ja seit längerem auf Haussuche,da unseres durch den überaschenden Nachwuchs den wir vor 2 Jahren noch bekommen haben zu klein geworden ist. Nun haben wir eins in der engeren Auswahl und ich hoffe ich kann meinen Mann noch davon überzeugen. Mir gefällt es sehr gut, und ich hätte sogar mein eigenes Näh,- und Bastelzimmer. *freu*
Naja.....schaun wir mal *lach*
Mein Männe überlegt ja immer 1Mio. mal bevor er irgendwas kauft oder entscheidet. Bis der alle für und wieders abgewogen hat ist es wahrscheinlich eh schon verkauft. Drückt mir also die Daumen .
Hier noch schnell ein Bild von dem gehäkelten.
 
 

 

Kommentare:

Die tapfere Schneiderin hat gesagt…

Huhu, superschöne Glücksträumerle!!

Drück die Daumen fürs Häusle!!

GLG Viola

Josie hat gesagt…

Sehr schöne Kissenhüllen,an deren viele Fäden auf der Rückseite ich gar nicht denken mag.☺
Fürs Haus drück ich mal Däumchen.Ein eigenes Nähzimmer ist doch ein überzeugendes Argument,da braucht Männe doch nicht mehr abwägen.
GLG
Elke

KlaraKlawitter hat gesagt…

sooo schööön sind die KissenTeilchen!...

und Deinen Mann kann ich gut verstehen ;o)...so ein Häusjen kauft man ja nicht mal..."eben so" ;o)

Erzähl aber gleich, welches es nun geworden ist, ja?

Herz Dich lieb
Urselchen

Conny's Cottage hat gesagt…

Woooow wie toll ist das den????Ich bin begeistert ein dickes Kopmpliement von mir an dich .


GLG Conny