Donnerstag, 21. Januar 2010

Häschenparade

Ja ich weis, es ist noch etwas hin bis Ostern. Aber man kann ja nie früh genug damit anfangen.
Gestern hatte ich mal etwas Zeit zum nähen und so sind ein paar Häschen entstanden.
Selbige wandern nun in meinen Shop.
Im Moment komme ich nicht wirklich viel zum nähen. Aber wenn unsere kleinste mich mal lässt, nütze ich das natürlich aus. Ausserdem muss ich unbedingt meine Stoffberge etwas verkleinern. Es hat sich so einiges angesammelt und mein Göttergatte bekommt so langsam eine Stoff -Fobie.

Kommentare:

KlaraKlawitter hat gesagt…

Die sind aber hübsch geworden!!!
Da freut man sich doch glatt schon auf Ostern ;o)

Liebste Grüße
Ursel

maggie hühü hat gesagt…

süß die mümmler schöne stoffe!

lg kerstin

die Plötzies hat gesagt…

Früh ist es nie. Deine Häschenbande schaut ganz lieb aus!

LG, Melanie

seaside-cottage hat gesagt…

Hihihi! Rate mal, was ich gestern genäht habe: meine Seaside-Häschen! Sind aber noch nicht ganz fertig. Die Deko fehlt noch.
"Der frühe vogel fängt den Wurm…" Man kann nie früh genug anfangen. Wer weiß, was einem noch alles dazwischen kommt ;)
Lg. Beate