Dienstag, 26. Oktober 2010

Mal wieder was genähtes...

Am Wochenende hab ich mir endlich mal die Zeit geraubt und ein paar Handyhüllen genäht. Schliesslich brauche ich noch ein paar Dinge für den Weihnachtsmarkt ende November. Es sind ein paar mehr geworden als auf dem Bild, aber mir sind mal wieder die Drückknöpfe ausgegangen,(schon wieder, dabei hab ich gestern erst welche gekauft, aber die hälfte davon beim einschlagen zersemmelt :-(  ) daher gibts es von den unfertigen kein Bild.
Heute habe ich mir auch einen kleinen Wollenachschub besorgt. Ich hab nämlich eine tolle Mützenanleitung zum häkeln gefunden und die will ich ausprobieren. Leider ist unser Drucker kaputt gegangen und so kann ich mir die Häkelschrift nicht ausrucken. Also muss das Projekt noch leider etwas warten.

Hier noch schnell ein Bild von den Handydingern....

Kommentare:

Gabriele von Conga-Baeren hat gesagt…

Hi Angelika,

toll deine Handytäschchen. Ich habe auch welche gemacht, aber nur drei. Ich mache sie mit Klettverschluss. Aber demnächst probiere ich es mit KAM Snaps.

Kennst du die KAM Snaps? Das sind Plastikdrucknöpfe, die super gut heben. Ich habe mir auch erst letzte Woche die Zange u. 250 Druckknöpfe geholt.

Schau mal hier
http://de.dawanda.com/shop/Kam-Snaps

Funktionert einwandfrei.

Gruß Gabriele
...

KlaraKlawitter hat gesagt…

Du Herzjen!
Ganz schön haste die gemacht!!!

Ich bin nicht nur blödDoofblöd erkältet, Susanne hat mir Bescheid gegeben, dass der Düppenweiler Markt ausfällt.
Hab mich schon so gefreut und bin nun ganz doll traurig!
Nach Beckingen kann ich auch nicht, weil der Termin für meine Herzensschwester nicht passt...

Hoffe sehr, dass ich im nächsten Jahr mehr Glück hab.

Euch wünsch ich ganz doll viel Spaß!

Herz Dich
Urselchen

Dahoam hat gesagt…

Liebe Angelika!
Deine Handytaschen sind wundervoll geworden!!! Die Stoffe sind große Klasse!!
GGGLG, Melissa

Josie hat gesagt…

Bist du aber fleissig.
Deinen Stand beim Weihnachtsmarkt würde ich ja sooo gerne besuchen....und....☺☺☺ ..diese Kam Snaps kann ich dir auch empfehlen.
GLG
Elke